Datum: 4. September 2018 
Alarmzeit: 14:24 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Fahrzeuge: LF 10/6, MTW, TLF 


Einsatzbericht:

Um 14.24 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Goslar, zu einen Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person alarmiert. Auf einer ehemaligen Mülldeponie nah Hahndorf war ein LKW beim Abladen auf die Seite gekippt. Der Fahrer wurde in seinen Führerhaus eingeklemmt. Die Feuerwehr Hahndorf stellte den Brandschutz sicher, unterstützte den Rettungsdienst und schaffte mittels Glasmaster eine Zugangsöffnung zum Fahrzeug. Der Fahrer konnte durch die Frontschutzscheibe gerettet werden. Er wurde mit dem RTH ins Krankenhaus geflogen.

Im Einsatz waren alle 3 Fahrzeuge aus Hahndorf, die Feuerwehr Goslar, der Rettungsdienst mit RTW , NEF, RTH aus Wolfenbüttel sowie der stellv. Stadtbrandmeister.